Neue Helvetische Gesellschaft

Die Neue Helvetische Gesellschaft-Treffpunkt Schweiz (nachstehend NHG-TS) will den Zusammenhalt des Landes stärken, indem sie die Verständigung fördert, identitätsstiftende Ziele formuliert und beiträgt zur Beantwortung von wichtigen Fragen, die sich landesintern oder in der Beziehung zum Ausland stellen. Dieses Ziel will sie erreichen, indem sie namentlich:

  • den Dialog zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen der Schweiz fördert, insbesondere zwischen den Sprachgemeinschaften, den Generationen, den Sozialpartnern, den Menschen in Stadt und Land, den Bürgerinnen und Bürgern und ihren ausländischen Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern;

  • zur Diskussion und Lösung von Herausforderungen und zur Beantwortung von Fragen beiträgt, welche das Land und seine Menschen sowohl im Inneren wie auch in der internationalen Positionierung und Verantwortung beschäftigen.